Planung

In bevorzugter Halbhöhenlage entstehen zwei geräumige Landhäuser in anspruchs- voller Doppelbauweise mit je einer groß- zügigen Doppelgarage - alternativ Einzel- garage - und einem Carport.
Sie verfügen jeweils über rund 200 m² Wohnfläche und großzügige, tiefe Terras- senflächen. Das Hanggrundstück hat eine Gesamtfläche von 815 m².

Haus II   EUR 922.700,-
Einzelgarage mit Funktorsteuerung und Hauszugangsschleuse     EUR 32.000,-
Carport mit massiver Überdachung und betonierten Rundstützen EUR 12.500,- Optional:
Doppelgarage mit Funktorsteuerung und Hauszugangsschleuse     EUR 58.500,- 

Bei Wahl einer barrierefreien Bauweise und Ausstattung (mit Aufzug) gemäß
DIN 18040-2 erhöht sich der Preis für das Wohngebäude um 4,25 %.

Der Baubeginn ist erfolgt, die Bezugsfertig- stellung per 09/2019 geplant.